Feuerwerk Großbritannien

Gestern war ich mit Jenny mal wieder beim Feuerwerk im Großen Garten.
Natürlich wie immer nicht drin, sondern nur draußen, aber für drinnen war gestern eh zu schlechtes Wetter.

War wie immer sehr schön. Besonders die Musik hat mir gut gefallen.
War allerdings sehr windig, so dass die ganzen Feuerwerkskörper stark nach links geweht wurden.

Anscheinend war auch Feuerwehr auf einer Hubarbeitsbühne abwesend und hat beobachtet, ob das Feuerwerk noch sicher ist.
Aber es hat bis zum Schluss geklappt.

Das nächste uns letzte Feuerwerk in diesem Jahr ist dann in zwei Wochen. Dann darf Portugal ran.

Kommentar verfassen