WordPress 2, Bilder und MarsEdit

Ich hab ja letztens auf WordPress 2 upgedatet. Hätte ich’s mal lieber gelassen, denn die haben den Bilder-Upload geändert. Man kann nun nicht mehr selbst ein Verzeichnis auf dem Server angeben, sondern es wandert nach wp-content/2006/01/bild.jpg. OK, nicht unbedingt soo schlimm. Nur leider funktioniert mein MarsEdit damit nicht (auch nicht die neueste Beta). Irgendwas haben die da wohl intern so verhunzt, dass mit einem externen Blogging-Client nun gar keine Bilder mehr hochladen kann.

Weder dieses Plugin, noch diese Änderung am Sourcecode haben geholfen. Da bleibt wohl nur warten auf eine Update und die Bilder per FTP oder im Browser mittels des Plugins hochzuladen. Was aber beides ziemlich umständlich ist.

2 Gedanken zu „WordPress 2, Bilder und MarsEdit“

Kommentar verfassen