Schnee

Hannover, -4° C und Schnee!!!

Oh, cool!

Endlich. Hoffentlich bleibt das auch liegen.

Update: Der Schnee war wohl extrem lokal.
Muss wohl das Phänomen sein, das gestern im Wetterbericht beschrieben wurde.
Gibt’s wohl nur in der Nähe von Kraftwerken (hier um die Ecke ist eins).
Der Wasserdampf liefert die nötige Luftfeuchte und die Schornsteine liefern den Dreck als Träger, der verbindet sich mit dem Wasserdampf und Schnee entsteht.

Update 2: Hier noch ein Beweisfoto:

Schnee

3 Gedanken zu „Schnee“

  1. Also hier Nahe der Gummifabrik war kein Schnee. In der Innenstadt war auch keiner, hab ich mir sagen lassen. Allerdings sah ich sowohl Vahrenwald/List, als auch Richtung Langenhagen raus welchen. Wirklich merkwürdig lokal. Ich will auch welchen!!! (Wobei, das was ich gesehen habe, “Schnee” zu nennen, ist wirklich… naja… Reif, Graupel, Frost oder so… aber “Schnee” sieht anders aus. Aber wenn man nicht viel hat, ist man wohl mit dem zufrieden, was man kriegt)

Kommentar verfassen