Leopard: Shares in Finder Seitenleiste doch möglich

Ich hatte ja letztens geschrieben:

Sowieso mag der meine Netzwerkplatte nicht (LinkStation Live). Mounte ich ein Share davon, wird das nicht in der Finder-Seitenleiste angezeigt. Das ist sehr blöde. Nur auf dem Desktop, aber da nur, wenn man das in den Finder-Einstellungen einstellt.

Grad hab ich im fscklog eine Lösung gefunden:

Der Zugriff auf bestimmte Netzlaufwerke in der Seitenleiste ist immer noch möglich, man muss diese nur per Drag&Drop unter ‘Geräte’ ziehen (in 10.4 landeten gemountete Netzwerklaufwerke dort automatisch). Beim nächsten Verbinden zur “Freigabe” erscheint auch das Laufwerk dann erneut unter ‘Geräte’ in der Seitenleiste.

Das ist doch schön. Wäre zwar schöner, wenn’s automatisch ginge, aber wenn man das nur einmal tun muss, ist’s ja noch erträglich.

Kommentar verfassen