Zeitloch

Also ich hab ja im Moment enorm viel Zeit, so nach’m Abi und so. Allerdings komm ich kaum noch zum Bloggen, geschweige denn überhaupt noch andere Blogs zu lesen.
Ich stelle immer mit Erschrecken fest, dass ich schon wieder zwei oder mehr Tage nichts geschrieben habe.
Keine Ahnung, woran das liegt. Vielleicht herrscht bei mir auch grad das Sommerloch oder sowas. Vielleicht wird’s ja wieder besser.

2 Gedanken zu „Zeitloch“

  1. Das ist wie bei den Rentnern. Man sollte meinen, die haben alle Zeit der Welt, aber dann stellt sich heraus, dass sie beschäftigter sind als vorher.

  2. Ey, du willst mich doch jetzt wohl nicht mit Rentnern vergleichen? ;-)

    BTW, mal aufgefallen, dass Rentner in Gruppen schlimmer sind als Kindergruppen? So in der U-Bahn oder so. Die sind ja sowas von laut und nervig. Schlimm…

Kommentar verfassen