VDSL ab 2. August, nur nicht bei uns

Die T-Com hat es heute morgen um 11 bekanntgegeben. VDSL inkl. IPTV und Bundesliga kommt am 2.8.

Preis 35 €/Monat plus mindestens 20 €/Monat für eine Flatrate inkl. IPTV.

Mehr Infos bei der T-Com.

Da gibt’s auch ne Hotline, wo man die Verfügbarkeit testen kann.
Hab da grad mal angerufen und er meinte für unser schönes Glasfaser-Gebiet (wir haben das ja schon immer) läge das noch in weiter Ferne. Was das heißt, wollte er nicht verraten. Aber angeblich sei T-DSL 1000 hier verfügbar, müsse aber durch nen Techniker geprüft werden… Dazu muss man das aber bestellen. Ne danke.

Denn ab September gibt es hier Internet per TV-Kabel.
Das kostet dann einmal 15 €/Monat für den Kabelanschluss (haben wir ja nicht, wir gucken per SAT fern) und dann entweder 20 €/Monat für eine Internet-Flatrate mit 2 MBit/s oder 30 €/Monat für besagte Flatrate und zusätzlich noch Telefonie.

Infos bei der KMG.

Bei letzterem kann man dann sagen: bye, bye Telekom.

Ich denke mal, wir werden das machen. Wäre günstiger und schneller als das UMTS, was wir momentan haben.

Comments are closed.