Ungewohnt oder früher war alles besser

Ich fühle mich unwohl alleine vor dem Fernseher. Alles irgendwie so trist.
Früher™ hat mir das nichts ausgemacht. Da war ich ewiger Single und kannte das nicht anders. Aber jetzt, nachdem ich zu zweit fernsehen schätzen gelernt habe, ist es alleine irgendwie öde.

Könnte fast losheulen. Aber na ja, möglicherweise ist es auch nur das Wetter. Ist einfach zu dunkel draußen. Ich glaub, ich krieg ne Herbst-Depression. Obwohl ja noch gar nicht Herbst ist.

Kommentar verfassen