Telefonzellenevolution

Irgendwie schon komisch, was die Telekom so treibt.

Am Bahnhof Leinhausen standen früher mal zwei gelbe Telefonzellen (ewig her). Die wurden dann durch eine graue Zelle ersetzt. Wieder ein paar Jahre später, wurde aus der Zelle eine Säule. Das war dann aber wohl doch zu ungeschützt und man hat ein Dach und eine Seitenwand dran gebaut. Viele, viele Jahre war das der Status Quo.

So sah das dann aus:

Größere Kartenansicht

Und was sehe ich diese Woche: die Säule wurde durch eine Zelle ersetzt, die allerdings vorne offen ist.

Evolution und dann doch wieder nicht. Versteh einer die Telekom…

Kommentar verfassen