Schlagfertiger Busfahrer

Gestern im Bus war’s mal wieder lustig.

Ultrastrenger Busfahrer, der beim Einsteigen nicht nur die Fahrkarte sondern auch den Perso sehen will (könnte ja sonst nicht die eigene Fahrkarte sein) ermahnt ganz hinten sitzenden Jugendlichen, dass er seine Füsse vom Sitz nehmen soll.

“Füße vom Sitz oder willst du aussteigen?” (sinngemäß), darauf der Jugendliche: “Ja!”.
Was macht der Busfahrer: er hält an. Mitten auf der Straße. Woraufhin dem Jugendlichen die Muffe geht und er lieber doch weiterfahren möchte.

Wir haben gut gelacht.

Ein Gedanke zu „Schlagfertiger Busfahrer“

  1. Tja, selber schuld sage ich da nur. Das muss ja auch nicht sein, dass man die dreckigen Fußsohlen(im schlimmsten Falle noch mit Hundesch…) an einem Stoffbezogenen Sitz anschmiert. Und der nächste der seinen Kopf dran lehnt wundert sich. Ich wäre als Busfahrer auch so hart. Vor allem, wenn der Fahrgast noch so groß seine Fresse aufreist…!

Kommentar verfassen