R.I.P. MTV2 Pop

Heute ist wieder ein relativ guter Sender von uns gegangen.
OK, eigentlich schon gestern, denn seit gestern lief da schon ne Werbeschleife.
MTV2 Pop musste sterben um Nick (einem Zeichentrick-Sender) Platz zu machen.

Viacom ist ja so gemein.

Auf MTV2 Pop lief wenigstens ab und zu noch gute Musik. Auf MTV läuft gar keine Musik mehr, bei VIVA wird, wenn da mal Musik läuft, dauernd reingeredet oder sonstiger Unsinn damit gemacht und bei Vivaplus. Ähm ja. Ich sag nur Laufbänder. Und überall diese beschissene Klingeltonwerbung.

Danke Viacom.

5 Gedanken zu „R.I.P. MTV2 Pop“

  1. Ich meine aber gelesen zu haben, dass die verbleibenden Musiksender zukünftig wieder mehr auf Musik Wert legen… Allerdings ist fraglich, wenn es denn wieder so kommt, ob dann auch eine so gemischte Auswahl an Clips gesendet wird, wie auf MTV2. Ich habe es zwar nicht oft gesehen, aber wenn, war ich immer wieder positiv überrascht, welche bunte, gute Mischung da kam. – Ist MTV2 allgemein verschwunden? Auch via Satellit? Im Kabel ist ja das eigentliche Problem, dass die Plätze knapp sind…

  2. Ja, das ist komplett weg. Gerade auch auf Satellit.
    Viacom hat ja wohl nur begrenzt Lizenzen sonst hätten sie Nick ja zumindest auf Sat zusätzlich machen können.

    Aber ich hab vorhin gesehen, dass auf Nick Abends auch sowas wie Smack the Pony kommt. Das ist ja schon mal etwas.

  3. ihr wixxer gebt mir mtv 2 zurück !!!!! ihr habt ja wohl den Arsch offen da gibt es mal einen sender der musik spielt da auf mtv nur serien laufen und auf viva nur werbung ,…wie kann man nur sowas absetzen für so ne bepisste kinder scheiß serie fickt euch

  4. Echt schade das der Sender weg iss :-( ! Früher konnte man die Mucke immer zur n Party laufen lasssen ! Aber nu ! Lass eucht was einfallen !

    Danke Daywalker

  5. das war ein echt geiler sender bin voll traurig das der weg ist
    die hätten ja auch für nick einen anderen sender löschen können :evil: :evil: :evil: :evil: :evil:

Kommentar verfassen