Nachruf

Das hier ist ein Nachruf auf das deutsch-mac-dev-Blog.
Zu finden war es stets unter http://www.deutsch-mac-dev.de oder auch unter http://dmd.hagga.net. Doch schaut man jetzt dort vorbei, sieht man nichts. Kein Blog, nur ein GNU und einen Pinguin.
Das tut mir leid. Das dmd-Blog ist dem letzten Server-Umzug zum Opfer gefallen. Und ich habe das Gefühl, niemand vermisst es wirklich.
Was natürlich auch an mir liegen könnte, der ich nie Zeit gefunden habe, da mal soviel und so oft zu schreiben, wie ich es mir eigentlich vorgenommen habe.

Drum werde ich in Zukunft, wenn ich etwas zu dem Thema Entwickeln am Mac zu schreiben habe, das wieder hier tun. Auf dass es hier ein wenig mehr Anklang findet.

Also, ruhe in Frieden, liebes deutsch-mac-dev.

2 Gedanken zu „Nachruf“

  1. Eigentlich nicht schade. Denn es waren nicht wirklich viele Einträge darin zu finden (‘tschulidung, wenn ich das so hart schreibe). Ich fände es aber interessant, wenn du hier mal so ein bisschen über Deine Programmiertätigkeit auf dem Mac schreiben würdest (vielleicht als eigene Kategorie).
    Was sind Deine laufenden Projekte (oder gibt es nur noch das Studium?)
    Was für Sachen planst Du? Welche Tools benutzt Du? Welche Sachen wecken im Moment Deine Interesse?
    Schreib mal! ;-)

Kommentar verfassen