GRAVIS Hannover zieht in die Ernst-August-Galerie

Na das ist doch mal was.
GRAVIS Hannover, momentan etwas versteckt in der Joachimstr. 8 gelegen zieht mal wieder um.

Und zwar in die neue Ernst-August-Galerie. Wow. Die müssen ja Geld haben.
Und größer werden soll es auch: 270 Quadratmeter.

Ich bin sehr gespannt. Zur Eröffnung am 15. Oktober soll es Eröffnungsangebote geben.

Mist, muss ich mich also doch zur Eröffnung der EAG ins Getümmel wagen. ;-)

Lieber wäre es mir ja, wenn nicht GRAVIS, sondern FundK dort einziehen würde. Denn die liegen wirklich sehr versteckt.

[via MACNOTES.DE]

Kommentar verfassen