Gmail-Einladungen für alle

Hab mal was sinnvolles im Heise-Forum gefunden.

Es gibt eine Website, die über 200000 Gmail-Einladungen verschenkt.

Da fragt man sich doch, woher haben die so viele Einladungen und warum verschenken sie sie? Tja, ganz einfach, jeder Gmail-Nutzer kann seine Einladungen an diese Seite weitergeben und die verschenken sie dann.

Ich hab jetzt auch nen Gmail-Account. Obwohl ich da ja eigentlich nicht mitmachen wollte… Hab auch so schon genug e-Mail Adressen.
Aber ich war immerhin positiv überrascht, dass der POP3- und SMTP-Zugang über SSL läuft. Nett.

Ein Gedanke zu „Gmail-Einladungen für alle“

Kommentar verfassen