Neues Blog, neue Änderungen

Wie Stammleser sicher schon gemerkt haben, sieht es hier im hagga_blog ein wenig anders aus als vorher.

Zuallererst wäre da mal die neue Adresse blog.soaphole.de zu nennen.
Keine Sorge, die muss sich niemand merken, die ist nur vorübergehend. Ich warte nur noch darauf, dass hagga.net transferiert wird…

Als zweites ist das Design komplett neu. Das hängt damit zusammen, dass ich von MovableType auf WordPress umgestiegen bin.

Das Design ist ein leicht modifiziertes Anthurium Mix. Einiges stimmt noch nicht ganz, so sind z.B. die Titel rechts in der Seitenleiste unterschiedlich. Aber das wird schon noch. Und das Bild vom hagga fehlt auch noch.

Aber die Umstellung auf WordPress hat auch Nachteile. So stimmen viele alte Permalinks nicht mehr. Was aber eigentlich mehr ein Fehler MovableTypes ist. Das nummeriert Einträge nämlich auch bei mehreren Blogs (ich habe ja zwei, hagga_blog und deutsch-mac-dev) zusammen. So hat z.B. Eintrag 1 im hagga_blog auch die PostID 1, wenn ich jetzt aber einen Eintrag in deutsch-mac-dev mache, bekommt der die Nummer 2 und der nächste im hagga_blog die 3. Obwohl es ja effektiv erst der 2. Eintrag im hagga_blog ist.

WordPress macht es nun richtig. Was auch einfach daran liegen könnte, dass es gar nicht mehrere Blogs unterstützt. Da er jetzt aber alle Einträge neu und richtig nummeriert hat, gehen manche alte Permalinks nicht mehr. Ist blöd, aber nicht zu ändern.

Sonst hat sich aber nicht allzuviel geändert.
Ausser, dass momentan Trackbacks auf alte Einträge nicht gehen.
Allerdings ist das vielleicht nicht so schlimm, da bislang eh nur Spam-Trackbacks dazu kamen. Bei neuen Einträgen ist Trackback natürlich aktiviert.

Kommentar verfassen