Historische Ereignisse auf der Shell

Wer Mac OS X oder ein anderes UNIX™ benutzt, kann mit folgender Zeile historische Ereignisse nachschlagen:

cat /usr/share/calendar/* | grep `date +”%m/%d”`

Wenn man ein bestimmtes Datum sucht, kann man das folgendermassen einsetzen:

cat /usr/share/calendar/* | grep “Monat/Tag”

Wobei für Monat der gewünschte Monat als Zahl, also zum Beispiel 10 und für Tag ebenso.

[via fscklog]

Kommentar verfassen