Dog-Content

Heute gibt’s bei mir mal Dog-Content.
Ich hab mir gedacht, Cat-Content ist doch öde. Also mal was mit Hunden.

Konkret geht’s um meinen Hund Merlin.
Und weil Bilder ja öde sind, hab ich direkt mal einen Film gemacht:
Merlin im Teich (QT7, 8,1 MB)

Ist mit einer Pentax Optio S Digitalkamera aufgenommen.
Diese macht leider immer nur Filmschnipsel von 30 Sekunden Länge. Normalerweise auch mit Ton, aber ich hab da zuviel dazwischengeredet, also gibt’s keinen Ton, sondern Musik. Ist so auch gleich viel schöner.

Geschnitten hab ich das ganze mit iMovie HD im MPEG4-Format. Wobei die Pentax das aber als MJPEG-AVI aufnimmt. Also musste da erstmal konvertiert werden.

Zuletzt hab ich das dann als H.264 mit AAC-Ton exportiert.
Das heißt, dass das leider nur mit QuickTime 7 (welches bislang nur für Mac OS X zu haben ist) abspielbar ist. Aber H.264 ist halt vom Verhältnis Bildqualität zu Dateigröße momentan am besten. So habe ich 6:52 min in 8,1 MB unterbringen können. Und es sieht immer noch relativ gut aus.

Aber ich denke mal, lange kann es nicht mehr dauern, bis QT7 für Windows rauskommt.

Also viel Spaß mit dem Film. Über konstruktive Kritik freu ich mich natürlich auch.

Kommentar verfassen