Bernd das Brot

Wer nach 21 Uhr schon mal im Kinderkanal vorbeigezappt hat, wird ihn sicher gesehen haben: Bernd das Brot. Ein ziemlich deprimiertes Brot. Man sollte sich wirklich mal die ganze Schleife angucken. Ist zwar stellenweise etwas lahm, aber im Großteil doch lustig. Dazu gibt es in der TAZ ein Interview mit dem Macher Tommy Krappweis. Lesenswert.

Kommentar verfassen