Belauscht

Heute mal wieder eine Website-Empfehlung. belauscht.de sammelt meist lustige Dinge, die die Leute so von sich gegeben haben. Hier mal ein paar Beispiele.
Ich hab mich echt gekringelt vor Lachen. ;-)

Mmh, das hätte von mir sein können: g

Grillabend im Sommer. Junge und Mädchen liegen zu später Stunde auf der Wiese und schauen in die Sterne.

Mädchen (sanft): “Guck mal, ist das nicht romantisch?
…man erkennt sogar die Milchstrasse…”
Junge (total genervt): “Mann, das is’ ne Wolke!”

Ziemlich schwarzer Humor der Lehrer:

Kunst-Lehrer zu Schülerin (forschend): “Warum waren Sie letzte Woche denn nicht in meinem Unterricht!?”

Schülerin (traurig): “Da konnte ich nicht. An dem Tag ist mein Pferd gestorben.”

Kunst-Lehrer (total unbeindruckt): “Na und? Haben Sie denn etwa kein Fahrrad?”

Die Schülerin verliess darauf bestürzt und weinend den Raum.

Igitt:

Ein Mädchen, ca. 16 oder 17 Jahre, steht angewidert in der PC-Abteilung eines Mediamarktes und wartet scheinbar auf ihren Vater.

Tochter: “Oh Papa, jetzt kauf das doch. Ich will nach Hause.”
Vater: “Ja, ich bin ja gleich fertig.”
Tochter: “Papa, jetzt beeil dich, ich muss voll dringend auf Klo.”
Vater: “Ja, ich bin ja gleich fertig. Willst du schon mal ins Auto gehen?”

Er holt nachdenklich den Autoschlüssel aus seiner Jackentasche, sagt aber im gleichen Moment:

“Ach ne, dann pupst du wieder so das Auto voll, wir müssen ja auch nach Hause fahren können.”

Kinder können so schön direkt sein:

Ein Ehepaar ist mit seiner kleinen Tochter einkaufen.
Das Mädchen sitzt im Einkaufswagen, die Mama verlangt einen Kuss. Die Tochter sagt nein, die Mutter fragt wieder und wieder und bekommt stets ein ‘Nein’ entgegnet. Schließlich wird es der Mutter zu bunt und sie fragt warum Sie keinen Kuss bekomme.
Daraufhin antwortet die Tochter:

“Du nimmst Papas Pipimann in den Mund, das mag ich nicht!”

Die Mutter rennt aus dem Laden mit rotem Kopf, der Vater hält tapfer die Stellung.

Mmh, das muss ich auch mal machen:

Köln Chlodwigplatz. Im Mc Donald´s.

Gast (angeheitert): “Ich hätte gerne einen Boing mit Dip!”
Mitarbeiter: “Was bitte möchten Sie?”
Gast: “Einen Boing mit Dip!!”
Mitarbeiter: “Tut mir leid, aber das haben wir nicht.”
Gast : “Na gut, dann eben ohne Dip.”
Mitarbeiter: “Moment, ich hole mal eben den Chef, das ist mir zu blöd.”

(holt den Filialleiter)

Chef: “Bitte schön?”
Gast: “Einen BigMac, zwei Cheeseburger und ein große Cola.”

Die Wahrheit ist manchmal hart, aber lustig:

Ein übervoller Bus, in dem jede Menge Schüler stehen.

Ein Mädchen (16-17 Jahre) steht bei ihren Freundinnen und sagt laut: “Ey, der Typ da hinten mit der Gangstermütze ist voll an mir vorbeigelaufen und hat mir voll auf’n Ar*** geguckt.”

Ein Junge neben ihr, der fast ihren Hintern ins Gesicht gedrückt bekommt, sagt daraufhin trocken: “Du siehst von hinten aber auch ehrlich besser aus, als von vorne.”

– Schweigen –

Wenn man zuviel Geld hat:

Im Burger King.

Kunde:”Ich hätte gern einen Burger King.”
Verkäufer: “Das macht dann zwei Millionen Euro, bitte.”
Kunde: ”???”
Verkäufer: “Oder möchten Sie einen Big King?”

Mehr davon auf belauscht.de!

Kommentar verfassen