XBox 2 wird geil

Die XBox 2 soll angeblich drei PPC 976 haben (die Nachfolger des PPC 970, der in den aktuellen G5 PowerMacs steckt). Dürfte also sehr flott werden.
Auch sehr interessant ist, dass die Entwicklungssoftware (das SDK) auf einem Dual PowerMac G5 von Apple läuft, auf dem ein modifizierter Windows NT Kernel läuft. Windows NT auf PPC gab es bislang nur als interne alpha-Version vor vielen, vielen Jahren. Scheinbar ist M$ immer noch bei der Entwicklung dabei. Angeblich soll ja Apple auch schon immer eine x86 Version von Mac OS X in der Schublade haben. Nix genaues weiss man nicht.
[via Heise]

4 Gedanken zu „XBox 2 wird geil“

  1. Also ich hab hier ne CD von Windows NT 4 liegen, da steht drauf: “Diese CD enthält Programme, die auf Windows NT-kompatiblen x86er, Alpha-, Pentium- und Pentium PRO-Systemen ausgeführt werden können.”

    NT4 ist also AFAIK schon immer auch als Alpha/PPC-Version auf dem Markt gewesen…

Kommentar verfassen