Wohl so bald doch kein DSL über Glasfaser

Die Gerüchte, dass es zur CeBIT DSL über Glasfaser geben wird bestätigen sich wohl leider nicht. Zumindest besagt dies ein Interview mit Wilfried Seibel von der T-Com.
So wie’s aussieht, sitzen die das Thema lieber aus und schieben den schwarzen Peter an die Zulieferer, die angeblich keine Lösungen hätten. Dumm nur, dass es welche gibt.

3 Gedanken zu „Wohl so bald doch kein DSL über Glasfaser“

  1. @Creamy: Mittlerweile gibt es das ja: nennt sich VDSL. Das läuft über Glasfaser. Nur sieht’s da mit der Verbreitung wohl immer noch recht mau aus.

    Überall wo VDSL zu haben ist, kriegt man auch schon normales DSL.

Kommentar verfassen