Uni läuft wieder

Eigentlich schon seit letzter Woche, also seit dem 10.10. ist wieder Uni für mich. Da ich ja aber krank war konnte ich da leider nicht hingehen, sondern erst ab dieser Woche, genauer gestern.

Tja, ging schon direkt recht stressig los. Musste mir noch Arbeitsblätter für den Englisch-Kurs, den ich jetzt als AG-Fach mache, abholen und das war alles ein ziemliches Durcheinander. Zu spät zu einer Übung und einer Vorlesung bin ich dadurch auch noch gekommen. Mussten deswegen auf der harten Treppe sitzen.

Und in dem ganzen Trubel hab ich auch noch vergessen, mich in eine Klausur-Einsichts-Liste (für Rechnungswesen) einzutragen. Aber wahrscheinlich hängt die eh nicht mehr, da die eigentlich nur letzte Woche aushängen sollte, aber da konnte ich ja nicht.
Muss ich morgen unbedingt mal gucken.

Heute war dann meine erste Stunde English for IT. Sollten direkt was vortragen. Musste ich an einem Tag machen, die Aufgabe. Bin aber (zum Glück?) nicht drangekommen. Dafür muss ich dann halt nächste Woche.

Aber schon erschreckend, wie gut einige dort waren. Besonders das einzige Mädchen unter uns (1. Semester auch noch). Aber na ja, wahrscheinlich auch so’n Sprachtalent. Und dann Informatik studieren… Ts.

Na mal schauen, wie das in Zukunft weitergeht.

Wenigstens ist morgen nur ne halbe Stunde was. Und das auch noch fast am Abend.
Da sollte ich wohl mal Zeit finden, die doofe Liste zu suchen, bzw. mich zu beschweren.

Update: Konnte mich am Mittwoch doch noch in die Liste für die Klausureinsicht für Rechnungswesen eintragen. Hab’s nur dabei voll verpeilt. Erst mal so nen Termin gewählt. 20.10. 14:45. Hatte ja meinen Stundenplan nicht mit. Dann war ich schon wieder an der Haltestelle, da fällt mir ein, dass ich ja doch nen Plan mithab. Also nachgeguckt, 14:45 ist ganz schlecht. Da ist grad ne Vorlesung (die, wie sich aber gestern rausgestellt hat, ziemlich langweilig ist). Also nochmal wieder rauf, anderen Termin gesucht. 15:45, aber erst nä. Woche. Da ist genau die Vorlesung vorbei. Muss ich dann wohl früher gehen. Voll peinlich. Und dann musste ich mir auch noch nen Kuli von der Sekretärin leihen, weil ich nix mithatte.

Kommentar verfassen