Two weeks

So, jetzt warte ich genau zwei(!) Wochen auf mein neues iBook.
Das kann doch alles nicht sein.
Gestern hab ich nachgefragt und man meinte, es müsse entweder gestern oder heute kommen. Hat’s aber wohl nicht getan.
Besonders schön war, dass das iBook aus Cork/Irland ungefähr 7 Tage braucht. Mmh, warum warte ich dann schon länger als 7 Tage und warum kommt das überhaupt aus Cork, ich dachte, die werden in Taiwan hergestellt!?

Na ja, werd morgen noch mal nachfragen. Bin mal gespannt, was dann für ne Ausrede kommt.

Also wenn FundK nicht der einzige Apple-Händler hier in Hannover wäre, der nen Studenten-Rabbat und BTO macht, dann würd ich ja nicht so lange warten. Aber so gibt’s ja keine Alternative. :-(

2 Gedanken zu „Two weeks“

  1. die fundk.com website ist ja wirklich häßlich!
    ich wollte eigentlich mal schauen, wo genau die in hannvoer sitzen, aber nun ist mir die lust vergangen …

  2. Die sitzen in der Osterstraße.
    Nicht zu übersehen.

    So, wie gesagt, hab da Freitag wieder angerufen und es war natürlich immer noch nicht da. Ist immer noch unterwegs. Aber weil’s ja schon Freitag ist, würd’s wahrscheinlich nicht mehr kommen. Was es dann auch nicht tat.

    Interessant ist aber, dass die junge Dame am Telefon meinte, dass so ein CTO-Gerät im allgemeinen 10-14 Tage dauern würde.
    Also doch nicht 7, wie’s am Mittwoch noch hieß.
    Na ja, zumindest sind diese 14 Tage seit Donnerstag ja nun auch schon rum.

    Ich kann nur für die hoffen, dass es Montag endlich da ist, sonst werd ich richtig stinkig.

Kommentar verfassen