2 Gedanken zu „The Beatles – Love“

  1. naja, du musst aber zugeben das das auch ein kleinwenig geldabzocke von EMI (oder welchem label auch immer) ist, alte lieder etwas verwurstet neu auf den markt zu bringen und zu verkaufen…

  2. Da finde ich aber Bands schlimmer, die schon das 10. Best-Of Album mit größtenteils immer den gleichen Songs, nur in anderer Reihenfolge, auf den Markt werfen. Love ist wenigstens was Neues.

    Und man wird ja nicht gezwungen, das zu kaufen.

Kommentar verfassen