Technology Review

Ich hab gestern mal die Technology Review, das neue Magazin aus dem Heise-Verlag gelesen. Das gros der Themen interessiert mich allerdings nicht, bzw. ich versteh’s nicht. Bis auf die Artikel über die Funktechniken, wie WLAN und 3G und 4G Mobilfunktechniken. Aber nur wegen einem Artikel ist mir das Magazin zu teuer. Schade. Obwohl dieser Artikel auch ganz gut in die c’t gepasst hätte.

3 Gedanken zu „Technology Review“

  1. Also ich finds recht gut. Grade der Artikel über die Zeit oder der Flugzeugbeitrag. Interessant auch, dass die “Titelbilder” tatsächlich in Buchstabenform gezüchtete Bakterien sind. Aber das ist ja nur eine Randnotiz ;)

  2. Ich finde die Technology Review klasse. Zu dem Thema gibt es auf dem deutschen Markt sonst nichts, was so konzentriert und gut geschrieben ist. Dieser ganze andere “popular science”-Kram ist immer zu sehr auf’s Massenpublikum (wenn man von so was überhaupt sprechen kann) ausgerichtet oder in Richtungen orientiert, die zu abgehoben sind oder mich nicht interessieren.

Kommentar verfassen