Schlagwort-Archive: Streik

RegioBus streikt und dazu arschkalt

Heut streikt in der Region Hannover (und woanders auch) wieder RegioBus. Dienstag ja auch schon.

Normalerweise fahre ich immer mit einem RegioBus bis zu einer Stadtbahnhaltestelle der üstra. Heute durfte ich für den Weg wieder das Fahrrad nehmen.

Und das bei 0° C Außentemperatur und Nebel.
Na danke.

Und dabei sind die noch mitten im Verhandeln.
Gibt also gar keinen Grund zu Streiken.

Die hätten lieber letztens mitstreiken sollen, als die üstra gestreikt hat. Ne, da streiken die lieber extra.

2008 geht echt noch als Jahr des Streiks in die Geschichte ein…

PS: Wo wir grad bei Streik sind, meine Amazon-Leih-DVD die vorgestern abgeschickt wurde, kam gestern auch nicht an. Die Post wurde ja in ihren Verteillagern bestreikt.

üstra Streik – Vorortbericht

Heute hat also die üstra in Hannover gestreikt.
Es fuhren weder Bahnen noch Busse.

Und ich musste zur Uni, Klausur schreiben.
Also bin ich die 8,5 km mit dem Rad gefahren.
Auf dem Hinweg ging das auch ganz gut, da ich Rückenwind hatte.

Der Rückweg war die Hölle. Kräftiger Gegenwind, man könnte es auch Sturm nennen. Echt ätzend.

Aber schon mal interessant zu sehen, wenn keine einzige Bahn fährt und die U-Bahn-Stationen abgesperrt sind.

Aber das reicht nun auch erstmal.
Genug gestreikt. So schön ist das wirklich nicht.

Gerüchteweise soll ja zur CeBIT wieder gestreikt werden. Na dann Prost Mahlzeit. Das gibt ein Chaos auf den Straßen.