System of a Down bei den MTV EMAs

Da war ich ja positiv überrascht, dass System of a Down bei den MTV EMAs als “Best Alternative” nominiert waren und dann auch gewonnen haben. Noch überraschter war ich, als sie dann am Ende auch noch auftreten durften. Selten so gute Musik bei den EMAs gehört.

Im Vergleich zu den VMAs letztens waren die EMAs tausendmal besser. Das Bühnenbild ist cooler, man kennt die Musiker auch mal und der Moderator ist auch lustiger (Borat, alias Ali G.).

Kommentar verfassen