Student baut sich Panzer

Auf die Idee muss man überhaupt erst mal kommen.
Ein amerikanischer Student hat sich mal eben einen Wehrmachts-Panzer nachgebaut im Maßstab 1:2. Und der fährt sogar und kann Paintball-Munition verschiessen.

Seine Uni findet das so toll, dass er sogar nen eigenen Parkplatz bekommen hat.

Respekt. Das ist echt mal ne Leistung, sowas zu bauen. Das kann nicht jeder.

Hier ein Video vom Panzer in Aktion:


Student Builds Paintball Tank – Watch more free videos

[via ShortNews]

Kommentar verfassen