Stress

Ich maintaine (tolles Wort) jetzt unsere Abi-Webseite. Das ist schon recht viel Arbeit. Hoffentlich nur in der Anfangszeit. Ist etwas stressig, andauernd neue Daten eingeben, User freischalten und so’n Zeugs. Aber mit Automatik ist da leider nicht viel zu machen, schließlich muss die Integrität und die Plausibilität der Daten überprüft werden. Bevor ich das im Nachhinein mühsam machen muss, sorge ich lieber dafür, dass es von Anfang an vernünftig ist.
Diese Abi-Seite ist übrigens auch der Grund dafür, dass ich hier im Moment etwas weniger schreibe. Der Tag hat einfach zu wenig Stunden…

3 Gedanken zu „Stress“

Kommentar verfassen