Stirlingmotor als CPU-Kühler

Ich wollte schon lange darüber schreiben, aber irgendwie hab ich’s immer vergessen. Deswegen jetzt aber.

Da wurde ein Stirlingmotor als CPU-Kühler missbraucht.
Schon ziemlich cool.

Wenn ich kein Notebook hätte, sondern einen Tower mit Fenster in der Seite, würde ich mir das einbauen.

Ach so, falls jemand nicht weiß, wie ein Stirlingmotor funktioniert, schaue er bei Wikipedia oder sich mein Java-Applet an, welches ich mal für den Physik-Unterricht geschrieben habe.

[via bananalog]

Kommentar verfassen