Skate by Night 2005

Komme grad von Skate by Night wieder. Wie im letzten Jahr auch, ging’s wieder im (halb)dunkeln durch die Straßen Hannovers. Das ganze natürlich auf Inline-Skates. Ging auch ganz gut, dafür dass es fast 15 km waren und das erst mein zweiter Versuch in diesem Jahr ist, zu skaten.

Waren zwar zum Schluß relativ weit hinten, aber das lag nur an der einen Baustelle…

Ne, immer wieder schön. In zwei Wochen gibt’s dann die nächste Skatenight. Marathon-Distanz, bzw. Halbmarathon. Ob ich 42 km schaffe, weiß ich nicht. Bezweifle ich aber. Halbmarathon sollte aber zu schaffen sein.

Comments are closed.