R.I.P. Project 89.0 Digital

Wie ich soeben feststellen musste, gibt es den netten Radio-Sender “Project 89.0 Digital” nicht mehr. Stattdessen soll auf dessen Frequenz nun 89.0 RTL Radio laufen. Die Website fettesradio.de verweist auch auf dieses RTL Radio. Komischerweise kann ich hier in Hannover/Stöcken auf dieser Frequenz keinen Sender empfangen. Tja, RTL Radio. Dumm gelaufen, erst die Hörer von Project 89.0 Digital verärgern und es dann nicht mal hinbekommen, was zu senden.
Es gibt aber eine Gedächtnisseite für Project 89.0 Digital.

Comments are closed.