Pirates of the Caribbean – The curse of the Black Pearl

Gestern habe ich den Film “Pirates of the Caribbean – The curse of the black pearl” gesehen (hier heißt der allerdings “Fluch der Karibik”). Allerdings auf Englisch. Ich muss sagen, sehr gelungen. Besonders als Johnny Depp in der Rolle des Captain Jack Sparrow spielt einfach aussergewöhnlich gut. Der ganze Film ist mit vielen kleinen Witzen und lustigen Einlagen gespickt und nimmt sich an keiner Stelle so richtig ernst. Deswegen ist er sicher auch so gut. Orlando Bloom als Will Turner kommt an Johnny Depp aber nicht heran. Schade. Trotzdem ein sehr empfehlenswerter Film. Demnächst werde ich ihn noch auf Deutsch gucken um zu sehen, ob die Synchronisation gelungen ist. Denn im Englischen hat Johnny Depp eine einzigartige Aussprache. So eine Mischung aus besoffen und tuntig…

Kommentar verfassen