Mit der iPod App im Internet surfen

Hab grad durch Zufall festgestellt, dass man mit der iPod App auf dem iPhone auch im Web surfen kann.

Zwar nicht sonderlich komfortabel, aber es geht.
Hier der Beweis:

iPod App Google

Und hier die Vorgehensweise.
Ich benutze GimmeSomeTune um automatisch die Songtexte zu meinen Liedern hinzufügen zu lassen. Der lädt die Texte wohl von irgendwelchen Webseiten runter.
Die eine Seite war aber wohl nicht erreichbar, also hat er die Fehlermeldungsseite als Songtext genommen und in dem Lied gespeichert.

Da die ganzen Textviews auf dem iPhone auch HTML können (da es UIWebViews sind), zeigt die iPod App das natürlich auch schön an:

iPodAppWeb1.jpg

Soweit so unspektukulär.

In der Fehlermeldungsseite waren nun aber auch Links ins Web. Und man kann diese anklicken und schwupps lädt er die Webseite auch im iPod:

iPodAppWeb2.jpg

Kommentar verfassen