Mein Blog

Nun endlich habe auch ich mein eigenes Blog.
Mal schauen, was daraus wird und ob ich genug Zeit finde, zu bloggen.
Aber ich denke, etwas Zeit findet man sicher immer.

Auf die Idee, ein eigenes Blog zu erstellen, bin ich gekommen, weil ich im Moment ziemlich viele Blogs lese. Das Standard-Blog in der Szene ist natürlich der Schockwellenreiter. Dort gibt’s jeden Tag ziemlich viele Einträge.
Soviel wird das bei mir wohl nicht werden. Aber mal sehen.

Ein Gedanke zu „Mein Blog“

Kommentar verfassen