McDonald’s leerkaufen

Braunschweiger Rekorde sind da um gebrochen zu werden!

Im letzten Jahr hatten einige Jugendliche in Bad Kreuznach den Einfall, den örtlichen Mc Donald’s leer zu kaufen…

Am Ende haben sie es immerhin geschafft 250 Burger zu bestellen.
Am 01.01.2007 wurde diese Idee in Braunschweig aufgegriffen und ein neuer Rekord wurde aufgestellt. 931 Menschen haben 2211 Burger bestellt.

Nachzusehen ist das ganze unter www.500burger.de.vu.

Als Hannoveraner kann man die Tatsache das Braunschweig einen Rekord hält natürlich nicht akzeptieren! Wir sehen das Ganze von der sportlichen Seite und wollen nun versuchen diesen Rekord zu brechen…

Um die MC Donalds Angestellten so richtig ins Schwitzen zu bringen, ist alles erlaubt was einen Euro kostet. Wie auch bei den anderen Malen wird es Listen geben in die die Bestellungen eingetragen werden. Das Geld wird eingesammelt und die Sammelbestellung dann abgegeben und gleich bezahlt!

…Danach heisst es warten…

Treffpunkt ist die Kröpckeuhr, die wohl jeder Hannoveraner kennt.

Los gehts am SAMSTAG den 13.01.2007 um 17.00 Uhr also MORGEN!
UPDATE: Der Termin wurde geändert: ist jetzt am 16.02.2007 um 17 Uhr

Mehr Infos unter burgeralarm.de.vu.

Also schnell allen Freunden und Bekannten bescheid geben, es im Internet verbreiten, dann könnt ihr alle dabei sein, wenn Hannover den Jungs und Mädels aus Braunschweig einmal mehr zeigt, was ne Harke ist!

Comments are closed.