Mal wieder ist es weg, das liebe MacBook

Das letzte Mal ist ja schon wieder recht lange her, also dachte ich, ist es mal wieder an der Zeit.

Diesmal ist es aber was anderes: der IR-Sensor für die Apple Remote reagiert nur noch manchmal. Also ist vernünftiges Benutzen kaum möglich.

Ach ja, das Display flackert natürlich auch immer noch…
Hab denen das auch nochmal gesagt, aber ich glaube nicht, dass das mal komplett repariert wird…

Seit Donnerstag weilt es nun in Reparatur bei FundK. Dürfte dann also wohl bald fertig sein.

Mag mir jemand Geld oder nen neues MacBook schenken?
Eines ohne Probleme… :sad:

3 Gedanken zu „Mal wieder ist es weg, das liebe MacBook“

  1. Puhh Du hast aber echt pech mit deinem MACBook oder? Bei meinem 2 Jahre altem MB ist das übliche Problem mit dem Topcasebruch vorhanden gewesen… Das wars Gott sei Dank.
    Hast wohl auch kein AppleCare oder?

  2. Ja, irgendwie schon.

    Hatte bislang: Taste ging nicht, Display-Flackern, Akku kaputt, Top-Case verdreckt und jetzt halt das mit dem IR-Sensor. Und das Display-Flackern ist ja auch noch da.
    Der Prozessor weint auch, wenn er nix zu tun hat, aber das ist auch schon egal.

    Ich hoffe, ich hab nix vergessen. ;-)

    AppleCare hab ich zum Glück, ja.

Kommentar verfassen