MacBook putt

Tja, so kann’s gehen.

MacBook endlich da und auch fast alles in Ordnung, aber leider eben nur fast.
Denn die Pfeil-nach-oben-Taste will nicht so ganz, wie sie soll. Die reagiert immer erst beim zweiten oder dritten draufdrücken. :-(

Also meinen Händler angemailt, der daraufhin gleich das Ersatzteil (komplette obere Gehäuseseite, Tastatur ist ja nicht mehr separat) bestellt hat und heute war’s dann da und ich hab mein MacBook abgegeben. Das wird dann vor Ort eingebaut und ist wohl morgen schon fertig.

Hat also ein lokaler Händler doch so sein Vorteile.

Update: So, da hab ich’s wieder. War heute um 16 Uhr fertig. Sehr schön. Bislang geht die Pfeiltaste, hoffe, jetzt ist nicht irgendwas anderes kaputt, aber bislang sieht’s gut aus.

2 Gedanken zu „MacBook putt“

  1. Tja mein Toshiba Sattelite war in den letzten 2 Monaten 3x bei der Reperatur … bei Apple bekommt man wenigstens schnell Ersatz …

Kommentar verfassen