Mac-User sind fanatisch, PC-User verblendet

Mac-User verteidigen leidenschaftlich ihre Plattform und versuchen auch schon mal Windows-User zu bekehren. Windows-User hingegen sind nicht fanatisch, die meisten hassen Windows, trotzdem nutzen sie es. Bietet man ihnen den Mac als Alternative an erntet man nur Ablehnung. Obwohl sie ihre PCs nicht mögen, kaufen sie doch immer wieder welche.
Sehr seltsam. Wenn mir ein Produkt oder eine Marke nicht gefällt, kaufe ich bestimmt nicht wieder so etwas.
Mehr dazu bei Mac-TV.

3 Gedanken zu „Mac-User sind fanatisch, PC-User verblendet“

Kommentar verfassen