Internet über Satellit

Heute hab ich’s mal probiert: Internet über Satellit. Funzt mit der SkyStar 2 Karte einwandfrei. Geschwindigkeit war so um die 50 KB/s mit easynetDSLbyCall. Angeblich geht dort bis 1 MBit/s… Na ja, dazu kommt noch, dass man sich zwangsläufig über deren Telefonnummer einwählen muss um das zu Nutzen. Kostenpunkt: 5,99 Cent/min. Das wird schnell richtig teuer. Also: netter Versuch, aber ab damit in die Rundablage. Sinn würde das nur machen, wenn ich das mit meinem T-Online Surftime-Tarif kombinieren könnte, das geht natürlich nicht. Und T-DSL via SAT kostet schon mal ne unverschämt hohe Grundgebühr. Stratos Tarife sind mittlerweile leider auch richtig teuer geworden. Taugt alles nix. Schade.

Kommentar verfassen