IE nervt echt

Da will man mal ne neue Webseite schreiben mit allem, was state of the art ist (XHTML + CSS). Sieht auch wunderbar aus. In Safari, Mozilla, etc. Einzig der IE schmeisst alles durcheinander, so dass es nur noch entfernt Ähnlichkeit mit einer Webseite hat. Toll gemacht Microsoft. Wegen euch musste ich nun die Seite wieder mit Tabellen machen, weil ich keinen Bock habe, mich um die tausend Bugs des IE zu kümmern. Leider wird die Seite wohl zu 98% mit IE besucht werden, also nützt es leider nichts, wenn es zwar valides XHTML usw. ist, wenn’s dort falsch interpretiert wird.
Das ist doch echt zum kotzen.

Comments are closed.