3 Gedanken zu „Doch kein Spaß mit DSL“

  1. Das gefühl kenne ich auch. Bei mir hat es auch Jahre gedauert bis DSL verfügbar war auch ohne Glasfaser. Wohne halt etwas weit ab vom schuss aber letztendlich hat es ja doch geklappt :)

  2. Willkommen im Club ;)
    Ich beantrage Tag ein Tag aus, seit nun mehr als vier Jahren in meinem Wohnort. 12 Tage nach meinem Umzug hat mir die Telekom an meine alte Adresse geschrieben, es gäbe nun T-DSL. Als ob sie nur darauf gewartet hätten, dass ich weg ziehe.

Kommentar verfassen