ASTRAnet wieder auf Kurs bringen

Wenn man seinen ASTRAnet-Zugang längere Zeit benutzt, treten seltsame Erscheinungen auf. Nämlich in der Form, dass Bilder auf Webseiten nicht geladen werden oder schlimmer, dass Webseiten gar nicht geladen werden. Firefox zeigt nur eine weiße Seite ohne jede Fehlermeldung. Manchmal geht es nach mehrmaligem Neuladen wieder, meist aber nicht.
Bislang hab ich mir damit beholfen, dann über das VPN der Uni zu gehen. Hat allerdings den Nachteil, dass man dann wieder nur ISDN-Geschwindigkeit hat, weil VPN nicht über ASTRAnet funktioniert.
Mittlerweile hab ich im IPviaSky-Forum aber eine bessere Lösung gefunden: einfach mal den ASTRAnet-Router neustarten (also aus- und wieder einschalten). Dann geht’s wieder. Scheint wohl an irgendeinem Cache zu liegen, der überläuft oder so.
Na ja, Bastelware dieses Gerät.
Vorallem auch, weil bei der aktuellen 1.2 Firmware keine FTP-Uploads funktionieren. Die Dateien haben dann auf dem Server die falsche Größe. :-(
Angeblich wird an einem Update gearbeitet. Das allerdings schon länger.
Also hilft mal wieder nur warten und öfter mal neustarten für das andere Problem…

Kommentar verfassen