Apple spricht japanisch

Gestern hab ich eine seltsame Mail von Apple, bezüglich meiner Apple ID, bekommen. Und zwar komplett auf Japanisch. Absender war AppleID@apple.com.

Da stand (ich hab das mal in Englisch übersetzen lassen):

“Sebastian Way,

Question for customer verification answering did not do one.
Because several degrees it was accessed in the answering which is not
correct, you lock the account temporarily. In the future 8 hours it
cannot reset the password.

Concerning the unclear dot as for the inquiry, please communicate to
the support window of each site.

The inquiry thank you.”

Wenn ich dieses gebrochene Englisch richtig verstehe, wurde da ein paar mal das Passwort falsch eingegeben und kann jetzt nicht mehr geändert werden(?).
Sehr mysteriös.

Kommentar verfassen