Amazon DVD-Verleih

Amazon verleiht jetzt auch DVDs. Hab mich da grad mal für angemeldet.

Und zwar aus folgenden Gründen: normalerweise kaufe ich ja die DVDs, die ich sehen möchte, allerdings ist das auf Dauer ein wenig teuer und manche DVDs werden und werden nicht billiger. Da ist 9,99 € für 3 DVDs im Monat schon ganz ok.
Ausserdem kann ich so schon mal sehen, ob sich ein späterer Kauf denn überhaupt lohnen würde. Manche Filme muss man wirklich nur einmal sehen.

Warum nun ausgerechnet nen Online-DVD-Verleih? Tja, hier in der Nähe gibt es halt keine Videothek. Zumindest keine, die man bequem ohne Auto erreichen könnte. Ausserdem wäre das dort ja auch nicht unbedingt billiger und man bekommt die DVDs nicht bequem nach Hause. Schneller wäre ne Videothek vielleicht schon, aber Amazon liefert im allgemeinen ja auch sehr schnell. Ist nicht unbedingt was für spontane DVD-Abende, aber so hat man wenigstens immer nen Film zu Hause, falls mal wieder nix im TV kommt.

Mal schauen, wie Amazon sich so macht. Schade ist nur, dass nicht alle Filme ausleihbar sind.

Ein Gedanke zu „Amazon DVD-Verleih“

Kommentar verfassen