Afrika spendet

Afrika spendet für Berliner “Hartz IV”-Empfänger.
Und zwar schickt Kenia Kaffee und Tee nach Berlin, weil denen die “Hartz IV”-Leute so leid tun. Natürlich stammen die spenden nicht von den Armen in Kenia.

Ist es also schon so weit?

[via bananajoes weblog]

Comments are closed.